Business Intelligence Consulting

Komplette Daten – fundierte Informationen

 

Business Intelligence (BI) ermöglicht es Ihnen Datenbestände schnell zu analysieren und daraus neue Erkenntnisse zu gewinnen. So können Sie Entwicklungen frühzeitig erkennen und zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung für die Zukunft ihres Unternehmens treffen um damit den unternehmerischen Erfolg sicher zu stellen.
New Elements unterstützt Sie, eine auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnittene BI-Lösung aufzubauen.
Die Berater von New Elements haben eine Vielzahl von BI-/Data-Warehouse-Projekten realisiert: von der fachlichen Strategie- und Konzeptberatung, über Entwicklung leistungsfähiger Architekturen und Evaluierung technischer Ansätze bis hin zur Implementierung und Einführung der BI-Lösung.

Business Intelligence-Strategieberatung

 

Um einen dauerhaften Wertbeitrag heutiger und zukünftiger BI-Systeme zu sichern, ist die Orientierung an einer aus der Unternehmensstrategie abgeleiteten BI-Strategie notwendig.

Unsere Vorgehensweise
In einer BI-Strategie werden fachliche, organisatorische und architektonische Anforderungen erhoben und bewertet. Ausgehend von Ihren Unternehmenszielen entwickeln wir mit Ihnen eine zukunftssichere BI-Strategie, die zu Ihrem Unternehmen passt.

Unsere Leistungen

  • Entwicklung von Konzepten zur Informationsversorgung
  • Ableitung einer BI-Roadmap zum strategiekonformen Ausbau der BI-Systeme
  • Entwicklung von Konzepten für BI-Organisation
  • Entwicklung einer BI-Governance
  • Entwicklung strategischer Empfehlungen zu BI-Architekturen und Technologien

Business Intelligence-Standardisierung und -Konsolidierung

 

Situation
Häufig besteht eine heterogene BI-Systemlandschaft mit mehreren analytischen Data Marts und Data Warehouses, in denen die Daten unabhängig und evtl. sogar redundant aufbewahrt werden.
Das Ziel eines DWH mit einem zentralen single point of truth werden somit nur schwer erreicht. Der Nutzen der BI-Lösungen steht häufig auch nicht mehr in einem vertretbaren Verhältnis zu den Kosten.

Ziel
Deswegen sind viele Unternehmen bestrebt, ihre BI-Systeme zu einer einzigen BI-Lösung zu konsolidieren. Konsolidierte BI-Lösungen verschaffen Anwendern konsistente Sichten auf ihre Daten. Und die IT-Abteilung profitiert von optimierten Kosten für Entwicklung und Betrieb. Im Zuge einer Konsolidierung besteht häufig auch die Chance, auf eine tragfähige, moderne BI-Plattform zu wechseln, die mehr Funktionalität zu geringeren Kosten bietet.

Unsere Leistung
Wir unterstützen Sie bei der Analyse des Ist-Zustands der bestehenden Systeme, Ermittlung der Anforderungen, der Definition einer tragfähigen Zielarchitektur, der Produktauswahl, der Erstellung eines Plans zur Migration der bestehenden Systeme in die Zielarchitektur sowie der Umsetzung des Projekts.

BI-Competence Center (BICC)

 

Um einen dauerhaften Wertbeitrag des BI-Systems zu sichern, ist der Übergang von der projektbezogenen BI-Entwicklung zum dauerhaft erfolgreichen BI-Betrieb zu gewährleisten. Erst durch die Einbettung von BI in die Organisationsstruktur des Unternehmens und die Etablierung von geeigneten Prozessen können dauerhafte, übergreifende Erfolge sichergestellt werden.
Hierzu ist eine geeignete Organisationsform zu finden. In der Praxis hat sich die Einrichtung eines Business Intelligence Competence Centers (BICC) als erfolgversprechend herausgestellt.
Ein BI-Competence Center verantwortet sowohl die fachliche als auch die technologische Entwicklung der BI-Systeme. Durch ihr ganzheitliches Verständnis soll sie zu einer besseren Gesamtlösungen führen.

Wesentliche Aufgaben des BI-Competence Centers sind:

  • (Weiter-) Entwicklung der BI-Strategie
  • Konzeptionelle Beratung
  • Aufnahme und Strukturierung der Anforderungen
  • Know-how-Transfer /Schulungen
  • Organisation des Know-how-Transfers innerhalb der Organisation
  • Erarbeitung von BI-Service Level Agreements (SLAs)

Datenqualität und Informationsqualität

 

Immer mehr Unternehmen begreifen ein erfolgreiches Datenqualitätsmanagement als einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil:
Die IT-Kosten sinken, Projekte werden beschleunigt, auf Änderungen am Markt oder in gesetzlichen Auflagen kann schneller und flexibler reagiert werden, Datenintegrationen über System-, Abteilungs- und Unternehmensgrenzen hinweg werden erleichtert und falsche Entscheidungen basierend auf mangelhaften Daten verhindert.

Vorgehensweise
Um diese Zielstellung zu verwirklichen muss permanent, strukturiert, konsequent sowie auf intelligente Weise etwas getan werden. Pläne müssen geschmiedet, Voraussetzungen geschaffen, Widerstände überwunden und vielleicht auch ein traditioneller Zopf an der einen oder anderen Stelle abgeschnitten werden.

Unsere Leistung
Unsere Berater zeigen Ihnen, wie Sie die Qualität Ihrer Daten erfolgreich und zielgerichtet verbessern können. Analysieren Sie die Ursachen und Auswirkungen schlechter Datenqualität und erfahren Sie, welche Investitionen sich wirklich lohnen.

Chat mit mir!
Kontaktformular